This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

Abifeier

abi2016Am Freitag, den 11. März, fand mit dem traditionellen Abitur-Ball in der Hummerich-Halle in Plaidt der offizielle Abschluss für die diesjährigen Abiturienten des Rhein-Wied-Gymnasiums statt. Moderatorenpaare des Jahrgangs führten gekonnt und fast professionell durch das abwechslungsreiche und an das diesjährige Motto „Abinopoly" angelehnte Programm dieser Veranstaltung.

20150320 Abitur2015 1 JahrgangAm Freitag, den 20. März, fand mit dem traditionellen Abitur-Ball in der Hummerich-Halle in Plaidt der offizielle Abschluss für die diesjährigen Abiturienten des Rhein-Wied-Gymnasiums statt. Es führten Vanessa Driesch und Tom Jungbluth als Conferenciers souverän durch das abwechslungsreiche Programm dieser Veranstaltung. Nach einer einleitenden Chordarbietung stellte die stellvertretende Schulleiterin Studiendirektorin Manuela Maas-Köppe in ihrer Begrüßungsrede das vertrauensvolle Miteinander mit dem diesjährigen Abiturjahrgang in den Mittelpunkt ihrer Ausführungen. Anschließend überreichten die Stammkursleiter den 91 Schülern der Jahrgangsstufe 13 ihre Reifezeugnisse, auf denen elf mal eine Abiturnote mit der Eins vor dem Komma glänzte, wobei ein Jahrgangsschnitt von 2,63 erreicht wurde.

PreistraegerAm Freitag, den 15. März fand mit dem traditionellen Abi-Ball in der Hümmerich-Halle in Plaidt der offizielle Abschluss für die diesjährigen Abiturienten des Rhein-Wied-Gymnasiums statt. Nach der Begrüßungsrede durch den Schulleiter Oberstudiendirektor Horst-Dieter Meurer und den mit Musikdarbietungen abwechselnden Beiträgen der Vertreter von Schüler- und Lehrerschaft überreichten die Stammkursleiter den 109 Schülern der Jahrgangsstufe 13 ihre Reifezeugnisse.

Zuvor waren einzelne Schüler geehrt worden:

 

Am Freitag, den 4. April fand mit dem traditionellen Abitur-Ball in der Hümmerich-Halle in Plaidt der offizielle Abschluss für die diesjährigen Abiturienten des Rhein-Wied-Gymnasiums statt. Nach der Begrüßungsrede des Schulleiters Oberstudiendirektor Horst-Dieter Meurer, der die Aussagen der modernen Parabel „Mäusestrategie" auf den bevorstehenden Lebensabschnitt der Abiturienten übertrug, folgten die sich mit Chordarbietungen abwechselnden Beiträge der Vertreter von Schüler- und Lehrerschaft.

Abi-2012Am Freitag, den 23.März fand mit dem traditionellen Abi-Ball der offizielle Abschluss für die diesjährigen Abiturienten des Rhein-Wied-Gymnasiums statt. Nach der Begrüßungsrede durch den Schulleiter Oberstudiendirektor Horst-Dieter Meurer und den mit Musikdarbietungen abwechselnden Beiträgen der Vertreter von Schüler- und Lehrerschaft überreichten die Stammkursleiter den 101 Schülern der Jahrgangsstufe 13 ihre Reifezeugnisse, deren Durchschnittsnote mit 2,63 das beste Ergebnis der letzten Jahre darstellt.
Zuvor waren einzelne Schüler geehrt worden: Stephan Lehmann erhielt als Jahrgangsbester mit der Traumnote 1,0 den Buchpreis des Förderkreises des RWG. Die besten Schüler des Leistungskurses Physik - Viktor Janzen, Stephan Lehmann, Torsten Buchstäber, Eugen Webert und Simon Michel - freuten sich über Buchpreise der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und über eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft in der Gesellschaft.  

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440