This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

20170627 PapierkorbDass Müll trennen ganz schön schwer sein kann, erleben wir alle am Rhein-Wied-Gymnasium täglich. Wie oft landen Saftpäckchen im Restmüll statt in der Wertstofftonne? Und wohin überhaupt mit den Papiertüten vom Bäcker? Dies ist allerdings eine gute Frage. Bisher gab es auf den Schulfluren zwar Mülleimer für Restmüll und Wertstoffabfälle, aber eben nicht für Papier.

Im Rahmen der Projekttage der MSS 11 wurden daher zehn neue Papierkörbe angeschafft, aufgebaut und auf die Flure verteilt. Damit es mit der Mülltrennung noch einfacher und besser klappt, wurden die neuen Papierkörbe sowie die bereits vorhandenen Mülleimer mit selbst gestalteten Schildern versehen. Diese lassen nun auf den ersten Blick erkennen, was in welche Tonne gehört.

Neben der Beschäftigung mit der Entsorgung von Müll am RWG haben sich die Schüler und Schülerinnen der Projektgruppe von Herrn Dr. Ostermann, Frau Dornseifer und Frau Wickert auch mit der Neugestaltung einiger Klassenräume und des MSS-Raums beschäftigt. Es wurde abgeklebt, gestrichen und geputzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wir möchten an dieser Stelle allen Schülern und Schülerinnen ganz herzlich für ihren Einsatz danken.

 

 

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440