This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

Schulfeste

20180616 Schulfest 05 MenschenfussballKurz vor den Sommerferien war es wieder einmal soweit: Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Freunde des RWG trafen sich bei schönem Wetter am Samstag, den 16. Juni 2018, auf dem Schulgelände, um gemeinsam unter dem Motto „Schule in Bewegung“ zu feiern und unter anderem viele sportliche Angebote wahrzunehmen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Verwandte,
liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Ehemalige des RWG,

am kommenden Samstag, den 16. Juni 2018, feiern wir von 11 Uhr bis 15 Uhr das diesjährige Schulfest. Ihr und Sie alle sind und seid herzlich eingeladen, verschiedene Angebote zum Thema Schule in Bewegung wahrzunehmen und Schule in einem geselligen und entspannten Rahmen zu erleben und genießen.

20150928 Spendenuebergabe L1020486Das Rhein-Wied-Gymnasiums unterstützt durch vielfältige Aktionen die Flüchtlingsarbeit des Café Asyl.
Jetzt überreichte die Schulgemeinschaft und der Förderverein einen Scheck über 800€.

Auf dem bild: Unsere Schülerinnen Mirjam Bourgett, Lara Kuck, Sophie Blank, vom Café Asyl Peter Rockenfeller und Dorothee Bruchof, Beatrix Kampen-Klein vom Förderverein, Frau Neumann und Herr Dr. Ostermann.

20150718 Schulfest 203 RaumDerStilleEinen Ort zum Zurückziehen, zum nachdenken, meditieren, aber auch um zu beten und Spiritualität im oftmals hektischen Schulalltag zu leben: Das bietet der neue Raum der Stille am Rhein-Wied-Gymnasium, der von Schülern selbst gestaltet wurde. Im Rahmen des Festes der Kulturen wurde dieser Raum nun offiziell seiner Bestimmung übergeben.

20150718 Schulfest 323 Innenhof RWGruBunt, vielfältig und weltoffen: Von seiner sicherlich besten Seite präsentierte sich das RWG am vergangenen Samstag beim „Fest der Kulturen". Wie passend ein solches Fest gerade für unsere Schulgemeinschaft ist, wurde bereits bei der Eröffnung des Festes deutlich, als einzelne Schülerinnen und Schüler ihre jeweilige familiäre Herkunft bekundeten und damit den Nachweis erbrachten, dass am RWG etwa 50 verschiedene Nationen vertreten sind! Nach der Eröffnung des Festes durch Frau Maas-Köppe und Frau Kampen-Klein vom Förderverein, luden ab 12 Uhr mehr als 50 (!) Workshops und Projekte dazu ein, die beeindruckende kulturelle Vielfalt am RWG hautnah zu erleben.

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440