This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

20150718 Schulfest 323 Innenhof RWGruBunt, vielfältig und weltoffen: Von seiner sicherlich besten Seite präsentierte sich das RWG am vergangenen Samstag beim „Fest der Kulturen". Wie passend ein solches Fest gerade für unsere Schulgemeinschaft ist, wurde bereits bei der Eröffnung des Festes deutlich, als einzelne Schülerinnen und Schüler ihre jeweilige familiäre Herkunft bekundeten und damit den Nachweis erbrachten, dass am RWG etwa 50 verschiedene Nationen vertreten sind! Nach der Eröffnung des Festes durch Frau Maas-Köppe und Frau Kampen-Klein vom Förderverein, luden ab 12 Uhr mehr als 50 (!) Workshops und Projekte dazu ein, die beeindruckende kulturelle Vielfalt am RWG hautnah zu erleben.

20150718 Schulfest 090 VorbereitungBuffet RWGruNeben einer Vielzahl von heiteren und kurzweiligen Programmpunkten wie diversen Theaterstücken, Spiel-, Musik- und Tanzangeboten kamen dabei auch ernste und nachdenkliche Themen nicht zu kurz: Die Erinnerung an den Holocaust, versteckter Rassismus sowie die hochaktuelle Flüchtlings-und Asylpolitik der Bundesrepublik seien hier beispielhaft genannt. Auch in kulinarischer Hinsicht konnte man sich von der kulturellen Vielfalt des RWG mehr als genug überzeugen: Zahlreiche Essensspenden von Seiten der Schüler- und Elternschaft mit zum Teil exotischen Gerichten sorgten für ein breites Angebot schmackhafter Speisen und Getränke.

Zu den vielen Höhepunkten an diesem Tag zählte auch die feierliche Eröffnung und Einweihung des „Raumes der Stille" (Raum 002), den Schülerinnen und Schüler der MSS unter Leitung von Herrn Bühler und Frau Bartussek-Op den Camp mit großem Engagement eingerichtet und verwirklicht haben. Religions- und kulturübergreifend lädt dieser Rückzugsort nunmehr zum Innehalten und Ausruhen ein. An der Zeremonie nahm auch Frau Neffgen vom Generalvikariat Trier teil, dessen Schulabteilung die Herrichtung des Raumes finanziell unterstützt hat – hierfür ein herzliches Dankeschön.

20150718 Schulfest 432 Ehrungen RWGruEinen ebenso würdigen Rahmen gab das Fest am Nachmittag für die Ehrung besonderer Schülerleistungen in den Bereichen Sprachen, Sport, Mathematik und Naturwissenschaften ab. Auch die Siegerinnen und Sieger des Fotowettbewerbs zur kulturellen Vielfalt am RWG wurden bei diesem Festakt gekürt. Allen Preisträgern sei an dieser Stelle noch einmal Lob und Anerkennung der gesamten Schulgemeinschaft ausgesprochen.

20150718 Schulfest 478 OffeneBuehneRockWithGroove RWGruDen krönenden Abschluss des Festes bildete dann ab 16.00 Uhr ein offenes Bühnenprogramm im Innenhof, bei dem manches Talent die einmalige Gelegenheit nutzen konnte, seine beeindruckenden Künste einem breiteren Publikum darzubieten. Dabei setzte unter anderem auch die Gruppe „Rock With Groove" wiederholt erstklassige musikalische Akzente.

In dieser fröhlichen und gelösten Stimmung klang das Fest der Kulturen aus. Von allen Beteiligten wurde es als rundum gelungen und als wirkliche Bereicherung des Schullebens empfunden. Allen, die an Planung und Durchführung dieses gemeinschaftsstiftenden Festes mitgewirkt und auf verschiedene Weise ihren Teil zum Gelingen dieses großen Tages beigetragen haben, sei herzlich gedankt – allen voran Lara Kuck, Sophia Blank (beide MSS 11) und Mirjam Bourgett (MSS 12), Frau Neumann, die in den letzten Wochen und Monaten mit großem persönlichen Einsatz das Fest der Kulturen organisatorisch betreut hat, dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied sowie Milan Kocian vom Programm „Integration durch Sport", die beide das Fest finanziell und materiell großzügig unterstützt haben.

 


 

Impressionen

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440