This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

Monoid GoldenesMDie neuen Aufgaben des Mathematik-Wettbewerbs Monoid werden in den nächsten Tagen von Euren Mathematiklehrern verteilt. Jeweils sieben Aufgaben in zwei Schwierigkeitsstufen warten darauf, von Euch gelöst zu werden. 

Zu gewinnen gibt es verschiedene Preise, der Hauptpreis ist das Goldene M, das in den vergangenen Jahren schon zwei Schüler des RWG gewinnen konnten: Janina Vogl (2014) und Matthias Bergen (2017). Wäre es nicht toll, wenn demnächst ein dritter RWG-ler dazu kommt – vielleicht ja Du?!

Die Aufgaben bekommt Ihr im Mathematikunterricht von euren Lehrern (fragt eingfach nach!) oder Ihr könnt sie unten herunterladen. Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 sind die Mathespielereien bestimmt; aber auch Schüler der Klassenstufen 9 und 10 dürfen diese lösen und abgeben, erhalten aber nur halbe Punktzahl. Für die älteren Schüler ab Klassenstufe 10 sind die Neuen Aufgaben. Jüngere Schüler, die sich an diesen Aufgaben versuchen, dürfen ihre Lösungen ebenfalls abgeben und bekommen als Anerkennung auch diese Punkte gutgeschrieben.

Aufgrund der Verzögerung beim Verteilen der Aufgaben, ist die Abgabefrist verlängert worde: Ihr habt nun Zeit

bis Donnerstag, den 14. März 2019 (pi-Tag!).

Viel Spaß und Erfolg beim Knobeln.

Bei weiteren Rückfragen wendet Euch an Eure Mathematiklehrer oder direkt an Herrn Gruner.

 

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440