This website works best with JavaScript enabled
logo   BildHeader

Am Freitag, dem 15. Juni 2018, findet der Verkehrserziehungstag für die Oberstufe statt. Er richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11. Es handelt sich um eine Schulveranstaltung mit Anwesenheitspflicht. Der reguläre Unterricht entfällt.

(Vorläufiger) Ablauf:

 8.00 Uhr

Ein Verkehrsunfall – Was tun die Profis?
(Eine Demonstration der Feuerwehr und Sanitäter des Roten Kreuzes) 

 9.00 Uhr

Ersthelfer im Einsatz – Was kann und muss der Laie tun?
(Vortrag und Theorie zur Ersten-Hilfe durch Vertreter des Roten Kreuzes und der Feuerwehr)

10.00 Uhr



Kurse:

Polizei: Kurzvortrag zur Unfallvermeidung und anschließende Diskussion
Seelsorger: Ein Freund/Familienangehöriger verunglückt – Was nun?
Sanitäter: Ein Unfall – Was tun? (Praktische Übungen)

13.00 Uhr Abschlussbesprechung und Evaluation

Die Einteilung für die Gruppen findet nach alphabetischer Sortierung statt.

Bei Rückfragen an Herrn Müller wenden, persönlich oder per Mail: t.mueller@rwg-neuwied.de.

 

facebook_page_plugin
#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #f_syc9 #eef77 #020614063440